TV

Sonntag – Sterbethemenwoche

Heute ist Sonntag. Ich mag Sonntage nicht so gern im Allgemeinen, da ich nie weiss, was die neue Woche bringt. Sonntag kann nichts passieren. Wie Vernon Dursley mal so treffend, sinngemäß sagte: “Harry, weisst Du warum ich den Sonntag mag? Keine Eulen!” Sonntag – keine Post. Keine Rechnungen. Keine Überraschungen. So gesehen also doch ganz gut. Aber eigentlich auch nur ein Staustopfen für den kommenden Montag.

Gestern waren wir wunderbar faul. Das haben wir beide auch mal gebraucht. Sind eine schöne Runde spazieren gewesen und haben ansonsten mal ein wenig GW2 gespielt und es uns gut gehen lassen. Heute fängt die ARD Themenwoche zum Thema sterben an. Daher war sogar die Sendung mit der Maus zum Thema sterben. Fand es Maus-typisch mal wieder sehr taktvoll und gut umgesetzt und sehr interessant. Alles wusste ich auch noch nicht. Kann ich immer wieder nur empfehlen. Nach dem ganzen eher traurigen Thema bin ich heute Nachmittag über den wundervollen Film “Die Friseuse” gestolpert. Der Film ist von Doris Dörrie und aus dem Jahre 2010. Die Geschichte geht um eine frisch getrennte, übergewichtige (das würde ich nicht in den Fokus stellen, wenn der Fokus des Filmes nicht so sehr darauf liegen würde), zauberhafte, schnoddrige Berlinerin. Ihres Zeichens Mutter und Friseuse (wie sie sich selbst bezeichnet auch wenn es mittlerweile Friseurin oder wie auch immer heisst) versucht sie den Alltag nach der Trennung zu meistern. Ihre pubertierende Tochter schämt sich offensichtlich für sie und ist mit dem neuen Leben in der Platte in Mahrzahn überhaupt nicht glücklich. Vorher Einfamilienhaus in der Vorstadt ist sie wütend auf ihre Mutter und gibt ihr die Schuld an allem Unglück. Die Friseuse meistert Schritt für Schritt mit einigen Rückschlägen doch stets mit einem flotten Spruch auf den Lippen, ihr neues Leben. Sie verfolgt eisern den großen Traum des eigenen Friseursalons und lässt sich auf ihrem Weg nicht beirren. Zauberhaft und lustig aber auch nachdenlich machend und traurig. Absolut empfehlenswert! Einen Trailer findet ihr hier: http://www.trailerseite.de/archiv/trailer-2010/13335-die-friseuse-film.html

Der Rest des Sonntages wird nun wieder faul auf der Couch bei hoffentlich gutem Fernsehprogramm verbracht. Sonst hol ich Harry Potter DVDs raus ;)